Marinierte Lende vom Wildschwein

Zutaten:

Für die Marinade:
Olivenöl
Balsamico Essig
Thymian und Rosmarin
Salz und Pfeffer
Honig

Zum Anbraten:
Zwiebeln
Knoblauch
Oliven
Pimientos de Padrón

Zubereitung:

Aus allen Zutaten eine Marinade herstellen und gut verrühren. Die Wildschweinlenden in einer Form mit der Marinade vermischen und abgedeckt ziehen lassen. Dabei alles immer wieder gut durchmischen und wieder ruhen lassen.

Währenddessen Zwiebeln klein schneiden und zusammen mit Knoblauch, Oliven und den Pimientos del Padrón in einer Auflaufform anbraten. Die Lenden in einer separaten Pfanne von allen Seiten scharf angebraten, mit etwas Rotwein ablöschen und dann auf die Zwiebel-Mischung setzen. Mit Wein und Wasser angießen und in etwa 20 Minuten sanft gar kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passt z.B. Kartoffelgratin oder auch einfach nur Baguette.

Tipp: Das Fleisch kann nach dem marinieren auch einfach nur auf den Grill gelegt werden.

 

Marinade herstellen

Lenden für mindestens 1h einlegen.

Zwiebeln, Oliven Knoblauch

Kontakt

Nikolaus Frhr. v. Mentzingen

Züttlinger Str. 51

74196 Neuenstadt

Tel. 0172/6653771

Fax 07139/932246