Spargelsuppe mit Bärlauch und Frühlingsblüten

Die Leichtigkeit und Frische des Frühlings im Suppenteller.. so schmecken Frühlingsgefühle.

1 kg weißen Spargel (kann auch Spargelbruch sein)
20 Blätter Bärlauch
Frühlingsblüten wie z.B. Gänseblümchen und Veilchen
Salz, Peffer und Zitrone

Den Spargel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Spitzen beiseite legen.

Die Spargelstückchen in ca. 1 l Wasser gar kochen. Pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken.

Die Spitzen zugeben und sanft garkochen.

In der Zwischenzeit den Bärlauch gut waschen und kleinschneiden.

Suppe in Teller einfüllen und mit reichlich Bärlauch und essbaaren Blüten garnieren.

Kontakt

Nikolaus Frhr. v. Mentzingen

Züttlinger Str. 51

74196 Neuenstadt

Tel. 0172/6653771

Fax 07139/932246