Wildgulasch mit Spätzle

Zutaten:

Gulasch vom Reh oder Wildschwein*
Zwiebeln
Knoblauch
Öl
Pfeffer
Salz
Kräuter nach Wahl z.B. Thymian, Majoran, Rosmarin oder eher klassisch
Lorbeerblätter, Nelken, Wachholderbeeren
Rotwein

Zubereitung

Gulaschfleisch waschen und mit trocken tupfen. Zwiebel abziehen und würfeln. Das Fleisch evtl. portionsweise im heißen Öl anbraten. Zwiebelwürfel und Knoblauch hinzufügen und mitbraten. Das Ganze nun mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Mit Rotwein ablöschen, evtl. noch etwas Wasser hinzufügen. Das Gulasch etwa 1 1/2 Stunden bei geschlossenem Deckel schmoren lassen. Abschließend noch einmal abschmecken und wer möchte kann das Gulasch etwas mit Mehl oder Maisstärke andicken.

Variation: 5-10 Minuten Pilze hinzufügen und mitkochen

Dazu passen Spätzle, Knödel, Nudeln oder auch nur Baguette.

Kontakt

Nikolaus Frhr. v. Mentzingen

Züttlinger Str. 51

74196 Neuenstadt

Tel. 0172/6653771

Fax 07139/932246